REBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
RMRWDKJ3REBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
REBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
RMRPF10RREBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
REBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
RMRN8CDWREBECCA de Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
SCIORRA,Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
RMRYYDWESCIORRA,Mornay, la mano que mece la cuna, 1992
DIE MANO AN DER WIEGE- Szene: Michael (MATT MCCOY) ahnt nicht, dass Peyton (Rebecca de Mornay) einen Racheplan schmiedet. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ1YNDDIE MANO AN DER WIEGE- Szene: Michael (MATT MCCOY) ahnt nicht, dass Peyton (Rebecca de Mornay) einen Racheplan schmiedet. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
Annabella Sciorra, Madeline Zima Claire (Annabella Sciorra) und ihre Tochter Emma (Madeline Zima) muessen sich vor Peyton en Sicherheit bringen. *** *** Título Local 1991, la mano que mece la cuna, la mano, Die An Der Wiege
RMGEJ55GAnnabella Sciorra, Madeline Zima Claire (Annabella Sciorra) und ihre Tochter Emma (Madeline Zima) muessen sich vor Peyton en Sicherheit bringen. *** *** Título Local 1991, la mano que mece la cuna, la mano, Die An Der Wiege
DIE MANO AN DER WIEGE- Claire (ANNABELLA SCIORRA mit spürt Filmsohn), dass die Familienidylle zerbricht. Sie ahnt noch nicht, dass ihr Kindermädchen Racheengel dahinter steckt als. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ21D1DIE MANO AN DER WIEGE- Claire (ANNABELLA SCIORRA mit spürt Filmsohn), dass die Familienidylle zerbricht. Sie ahnt noch nicht, dass ihr Kindermädchen Racheengel dahinter steckt als. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
DIE MANO AN DER WIEGE- Kindermädchen Peyton schmiedet einen Plan finsteren Gegen die Familie Bartel. Szene: Der kleine Schulhof-Schläger (JUSTIN ZAREMBY) wird von Peyton (Rebecca de Mornay) zurecht gewiesen. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ1T7RDIE MANO AN DER WIEGE- Kindermädchen Peyton schmiedet einen Plan finsteren Gegen die Familie Bartel. Szene: Der kleine Schulhof-Schläger (JUSTIN ZAREMBY) wird von Peyton (Rebecca de Mornay) zurecht gewiesen. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
DIE MANO AN DER WIEGE- Peyton (Rebecca de Mornay) tarnt sich als Kindermädchen, um sich in die Familie Bartels einzuschleichen. Da sie Claire Bartel für ihr persönliches Unglück verantwortlich macht, sie verfolgt zielstrebig ihren ahnungslose Racheplan Gegen die Frau und hat von nun un 'Die bedrohlich mano an der Wiege'... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ1T7TDIE MANO AN DER WIEGE- Peyton (Rebecca de Mornay) tarnt sich als Kindermädchen, um sich in die Familie Bartels einzuschleichen. Da sie Claire Bartel für ihr persönliches Unglück verantwortlich macht, sie verfolgt zielstrebig ihren ahnungslose Racheplan Gegen die Frau und hat von nun un 'Die bedrohlich mano an der Wiege'... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
DIE MANO AN DER WIEGE- Peyton (Rebecca de Mornay) tarnt sich als Kindermädchen, um sich in die Familie Bartels einzuschleichen. Da sie Claire Bartel für ihr persönliches Unglück verantwortlich macht, sie verfolgt zielstrebig ihren ahnungslose Racheplan Gegen die Frau und hat von nun un 'Die bedrohlich mano an der Wiege'... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ1YNEDIE MANO AN DER WIEGE- Peyton (Rebecca de Mornay) tarnt sich als Kindermädchen, um sich in die Familie Bartels einzuschleichen. Da sie Claire Bartel für ihr persönliches Unglück verantwortlich macht, sie verfolgt zielstrebig ihren ahnungslose Racheplan Gegen die Frau und hat von nun un 'Die bedrohlich mano an der Wiege'... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
DIE MANO AN DER WIEGE - Michael Bartel und seine Frau Claire (ANNABELLA SCIORRA, r.) sind ein glückliches Ehepaar. Sie haben eine reizende fünfjährige Tochter, ein schönes Haus im Grünen und freuen sich auf weiteren Nachwuchs. Sich kurze Zeit später als die blonde Peyton (Rebecca de Mornay) bei ihnen als bewirbt Kindermädchen, ahnt noch keiner der beiden, fue auf sie zukommt... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGHRD9KDIE MANO AN DER WIEGE - Michael Bartel und seine Frau Claire (ANNABELLA SCIORRA, r.) sind ein glückliches Ehepaar. Sie haben eine reizende fünfjährige Tochter, ein schönes Haus im Grünen und freuen sich auf weiteren Nachwuchs. Sich kurze Zeit später als die blonde Peyton (Rebecca de Mornay) bei ihnen als bewirbt Kindermädchen, ahnt noch keiner der beiden, fue auf sie zukommt... Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
DIE MANO AN DER WIEGE- Die Witwe Peyton bewirbt sich unter falschem Namen Kindermädchen als bei der Familie Bartel. Ihr Ziel ist es, sich una Claire Bartel, Sie die Schuld Der Tod am ihres Mannes gibt, grausam zu rächen. Szene: Peyton (Rebecca de Mornay) fürsorglich kümmert sich um die kleine Emma (Madeline Zima), doch heimlich envenenado Sie die Atmosphäre Im Haus. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
RMGJ1T7WDIE MANO AN DER WIEGE- Die Witwe Peyton bewirbt sich unter falschem Namen Kindermädchen als bei der Familie Bartel. Ihr Ziel ist es, sich una Claire Bartel, Sie die Schuld Der Tod am ihres Mannes gibt, grausam zu rächen. Szene: Peyton (Rebecca de Mornay) fürsorglich kümmert sich um die kleine Emma (Madeline Zima), doch heimlich envenenado Sie die Atmosphäre Im Haus. Regie: Curtis Hanson aka. La mano que mece la cuna
Die mano an der Wiege, (la mano que mece la cuna) USA 1991, Regie: Curtis Hanson, Ernie Hudson, Rebecca DE MORNAY
RMH89CR4Die mano an der Wiege, (la mano que mece la cuna) USA 1991, Regie: Curtis Hanson, Ernie Hudson, Rebecca DE MORNAY