Alamy logo

Interview mit Schanzenchef Matthias Schlegel - Vor zahlreichen Schaulustigen wurde am Samstag (30.11.2013) an der Hochfirstschanze Schmiedsbachtal im der Schwarzwaldgletscher von Titisee-Neustadt geöffnet. Mit dem Schnee vom vergangenen Invierno, unter der Styroporplatten, Sägemehl und Plastikfolien übersommert hat, wird jetzt die Hochfirstschanze mit Schnee belegt. Dort werden vom 13. bis 15. Dezember 2013 wieder zwei FIS Weltcup-Skispringen ausgetragen. Medidor zehn der hohe und 65 metros lange Schneeberg umfasst etwa 7.000 Kubikmeter.

Interview mit Schanzenchef Matthias Schlegel - Vor zahlreichen Schaulustigen wurde am Samstag (30.11.2013) an der Hochfirstschanze Schmiedsbachtal im der Schwarzwaldgletscher von Titisee-Neustadt geöffnet. Mit dem Schnee vom vergangenen Invierno, unter der Styroporplatten, Sägemehl und Plastikfolien übersommert hat, wird jetzt die Hochfirstschanze mit Schnee belegt. Dort werden vom 13. bis 15. Dezember 2013 wieder zwei FIS Weltcup-Skispringen ausgetragen. Medidor zehn der hohe und 65 metros lange Schneeberg umfasst etwa 7.000 Kubikmeter. Foto de stock
Preestrenar

Detalles de la imagen

Colaborador/a:

Panther Media GmbH / Alamy Foto de stock

ID de la imagen:

M2C0G1

Tamaño:

22,8 MB (1 MB Descarga comprimida)

Autorizaciones:

Modelo - no | Propiedad - no¿Necesito una autorización?

Dimensiones:

3456 x 2304 px | 29,3 x 19,5 cm | 11,5 x 7,7 inches | 300dpi

Fecha de toma:

30 de noviembre de 2013

Fotógrafo:

Joachim Hahne

Más información:

Esta imagen podría tener desperfectos porque se trata de una imagen histórica o de reportaje.

Ahorre hasta un 30 % con nuestros paquetes de imágenes

Pague por adelantado varias imágenes y descárguelas cuando las necesite.

Ver descuentos
Solo disponible para uso editorial. Póngase en contacto para uso comercial
o uso personal
.